Retreat: Entfalte Deine Flügel - eine Reise zu Dir

Waldviertel-Tage im lichtvollen Seminarhaus „Die Lichtung“

Mittwoch 16.6.- Sonntag 20.6. 2021

  • Seminar-Preis (ohne Anreise, Unterkunft, Verpflegung) : € 760,–
  • Frühbucher-Preis bis 31.3.2021: € 680,–
  • Unterkunft und Verpflegung: Seminarhaus „Die Lichtung“ Übernachtung im DZ oder EZ mit Verpflegung bitte selbst im Seminarhaus buchen (wir helfen gerne).
  • Preis pro Tag je nach Zimmerkategorie € 81,– bis € 97,– (ist direkt beim Seminarhaus zu buchen und zu bezahlen)
  • Seminarstart: Mittwoch, 16. Juni 2021, 14:00 Uhr
  • Seminarende: Sonntag, 20. Juni  2021, ca. 12:00 Uhr mit gemeinsamen Mittagessen
  • Ratenzahlung ist auf Anfrage gern möglich.
  • Wenn du im CranioPower-Lehrgang bist, kannst du deine 4 Präsenz-Tage-Guthaben verwenden.

 


Entfalte deine Flügel

Deine Reise zu dir selbst

Eine Heilreise der anderen Art! Du wirst ganzheitlich berührt, gehalten und tief bewegt! Wir nutzen die Kraft der Aufstellungen des Herzens und der Craniosacralen Lichtarbeit und lassen uns von Tanz, Leichtigkeit und Humor begleiten. Die Teilnahme ist (nach einem Vorgespräch) für alle möglich, die bereit sind, ihre Grenzen zu sprengen und einen Transformationsprozess in Lichtgeschwindigkeit zuzulassen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig!


Das Retreat

Unser Zeitplan

 

Die Zimmer sind ab ca.13 Uhr beziehbar. Der Seminarstart ist pünktlich um 14:00 Uhr.

Im Waldhaus erwartet uns morgens ein ländliches Frühstücksbuffet, mittags und abends bietet der Koch Miguel Leon ausgewogene und abwechslungsreiche, vegetarische Vollwerternährung an. Tee, Kaffee, Obst und Gebäck stehen außerhalb der Mahlzeiten zur freien Verfügung bereit. Selbstverständlich nehmen wir auf besondere Diäten oder Unverträglichkeiten Rücksicht und bitten um rechtzeitige schriftliche Bekanntgabe der Wünsche.

Unsere Essens- und Seminarzeiten sind:

  • 8.00-9.00 Uhr Frühstück
  • 9.00-12.30 Uhr 1. Tanz- und Cranio-Einheit
  • 12.30 Uhr Mittagessen
  • 15.00-18.30 Uhr 2. Cranio- und Tanz-Einheit
  • Um 18.30 Uhr gibt es Abendessen. Wir werden vegetarisch verpflegt, Sonderwünsche werden bei rechtzeitiger Bekanntgabe sehr gerne berücksichtigt.

Tanz und Mystik im Waldviertel

Als ganz besonderen Gast – wir freuen uns riesig – haben wir die bezaubernde Alexandra Mende dabei, die unsere Körper zwischendurch bewegen wird. Sie wird uns zeigen, wie wir unsere Prozesse leicht und spielerisch in den Körper integrieren können.

Das magische Seminar-Gelände ist mit Kraftpunkten geomantisch vernetzt und positiv aufgeladen. Direkt neben dem Rundbau, dem Seminar-Raum, befindet sich das Waldhaus, ein historisches Holzhaus, in dem die Mahlzeiten eingenommen werden. Fußläufig entfernt liegt der barocke Meierhof, der die Gästezimmer beherbergt, der Naturteich und der Tennisplatz. Die umliegenden Wälder und Wiesen laden zu Spaziergängen ein und der Purzelkamp fließt gemächlich einige Höhenmeter unterhalb der Lichtung.


 

 

Schau dir gern diese Bilder an,

die sagen wohl mehr

als Worte


Feedback von Teilnehmern

Ich konnte es mir nicht vorstellen, wie Cranio Sacrale Methoden mit systemischer Aufstellungsarbeit und metaphysischen Licht-Codes ein schlüssiges Ganzes aufzeigen. Doch das muss man einfach erlebt haben! Wenn Henrike mit ihren Händen die Frau auf der Behandlungsliege berührt, dann öffnet sich ein Raum, in dem sich Transformation auftut. Es geht dabei nie um die einzelne Person, sondern der ganze Raum mit allen Teilnehmerinnen ist im Feld des Wirkens eingebunden. Heilsame Worte fließen und Bilder der Heilung tun sich auf. Denn es ist bei Henrikes Wirken immer ein Dienst für die Welt und der Kreis bringt die Kräfte des Lichts zum Vorschein. Wandlung und Heilung ist in diesem Rahmen mit Anrufung der schützenden Kräfte eine Wohltat, die jede Teilnehmerin einhüllt und weit darüber hinaus ihre Früchte trägt. Es ist sakrale Arbeit zum Wohle des Ganzen und rückverbunden an das universell göttliche Feld im Zeichen von Licht, Liebe und ein bisschen Sternenglitzer darf auch nicht fehlen. Durch mich selbst konnte ich eine starke Wirksamkeit für alle und Alles spüren. Im magischen Heilkreis ist so viel mehr möglich! Danke Henrike für diese erhebende Erfahrung! Lydia Fillbach

Es war magisch. Diese Tage im Waldviertel haben mir eine neue Sichtweise eröffnet. Es haben sich alte Konstrukte lösen dürfen. Immer noch – ein Jahr später – wirkt es nach. Die Umgebung ist einfach nur wundervoll. Die Energie so kraftvoll. Transformation. Wandel. Ich danke dir so sehr für diese Zeit. It´s magic. Silvia Regina Buchegger


 

 Das sagt

Maria Friese

 

Künstlerin

Craniopraktikerin

in Frankreich


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.