Retreat: Entfalte Deine Flügel - eine Reise zu Dir

Corfu-Retreat

24.9. - 1.10.2022

  • Termin: 24.9. -1.10.2022
  • Seminar-Preis (exkl. Anreise, Unterkunft, Verpflegung): €1140,-, Ratenzahlung auf Anfrage gern möglich.
  • Frühbucher-Preis bis 31.3. 2022: €1020,-
  • Unterkunft und Verpflegung: im Ouranos Club, bei Arillas, ca 60 Autominuten vom Flughafen entfernt, die Zimmer-Infos und -Preise findest du hier: https://www.ouranosclub.de/preise-2021/, die Zimmer bitte selbst buchen (Mail an info@inside-travel.com)
  • Seminarstart: Samstag, 24.9.2022, ca. 17 Uhr (richtet sich nach der Ankunft der Flieger)
  • Seminarende: Samstag, 1.10.2022, ca. 10 Uhr mit gemeinsamem Frühstück

Entfalte deine Flügel

Deine Reise zu dir selbst

Eine Heilreise der anderen Art! Du wirst ganzheitlich berührt, gehalten und tief bewegt! Wir nutzen die Kraft der Aufstellungen des Herzens und der Craniosacralen Lichtarbeit und lassen uns von Tanz, Leichtigkeit und Humor begleiten. Die Teilnahme ist (nach einem Vorgespräch) für alle möglich, die bereit sind, ihre Grenzen zu sprengen und einen Transformationsprozess in Lichtgeschwindigkeit zuzulassen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig!


Das Retreat

Individuelle Anreise:

Es gibt günstige Direkt-Flüge diverser Anbieter (WizzAir, Ryanair, easyjet)! Sammeltransfers gibt es am Samstag vom Flughafen zum Ouranos Club und zurück. Der Transfer kann nur garantiert werden, wenn uns die Flugdaten bis 14 Tage vor Abreise bekannt sind. Der Sammeltransfer ist ein Service des Ouranos Clubs und kann nur bei Fahrten zum und vom Club in Anspruch genommen werden.

              Unterkunft-Preise und -Buchung findest du hier: https://www.ouranosclub.de/preise-2021/

Unterbringung in Kat. 1:

Kleine Appartements für 1 – 2 Personen mit einem Doppelzimmer / eigener Dusche /WC / Terrasse oder Balkon und Kühlschrank.

Unterbringung in Kat. 2:

Große Appartements für 2 – 4 Personen mit zwei getrennten Doppelzimmern, gemeinsamer Dusche / WC / Terrasse oder Balkon sowie kleiner Wohnküche mit Kühlschrank.

In beiden Kategorien können gegen Aufpreis die Doppelzimmer als Einzelzimmer benützt werden. Die Zimmerausstattung ist landestypisch einfach und zweckmäßig. Die Appartements werden von unseren griechischen Vermietern betreut und täglich außer Sonntag gereinigt.

Verpflegung:

Es erwartet uns köstliche vegetarische Küche, mit einem reichhaltigen Frühstücks- und Abendbüfett, es wird von einer erfahrenen Küchencrew zubereitet. Das Essen wird im Freien auf der schönen Clubterrasse bei netter Gesellschaft eingenommen. Zusätzlich zum vegetarischen Hauptgericht wird auch eine vegane Hauptspeise serviert.

Pünktlich zum Abendessen taucht die untergehende Sonne die Terrasse in ein wunderschönes Abendlicht und der Blick aufs Meer wird zum einmaligen Erlebnis.

Viele Produkte kommen aus eigenem Anbau, wie Gemüse, Salate und einige Obstsorten. Selbstgemachte Orangenmarmelade und Bio-Ziegenkäse dürfen auf dem Frühstücksbuffet natürlich nicht fehlen. Eben sowenig wie das Maisbrot aus einer traditionellen griechischen Bäckerei.

Am Haupthaus und neben dem Seminarhaus befindet sich jeweils ein Trinkwasserbrunnen. Dort können wir uns unser Trinkwasser abfüllen. Wer seine eigene Trinkwasserflasche mitbringt, vermeidet Plastikmüll.

 Zeitplan:

  • Wir starten samstagnachmittags um ca. 17 Uhr (bzw. wenn alle Teilnehmer da sind) und enden wieder am Samstag mit Frühstück. Die Seminarzeiten sind variabel und werden auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt.
  • Der ungefähre Plan:
  • morgendliches, meditatives Gehen in Stille zur „Avalon“-Kirche und/oder ein Sprung in die erfrischenden Wogen
  • morgendliche Tanz- und Aufstellungs-Einheit ca. 9.00-12.30 Uhr,
  • längere Mittagspause zum Baden/Wandern/Freizeit,
  • Aufstellungs- und Tanz-Nachmittagseinheit ca. 16.00-19.30 Uhr
  • Abendessen 

Feedback einer Teilnehmerin

Ehrlich gesagt, ich kann mich an den Titel des Retreats auf Corfu 2020 gar nicht genau erinnern. (Anmerkung von Henrike: Entfalte deine Flügel - eine Heldinnenreise zu dir selbst) Er hat für mich von Anfang an überhaupt keine Rolle gespielt, auch nicht, was wir machen werden, sondern daß ich WAS bei Henrike machen wollte und weiterhin will! Da ich auf Corfu lebe (ein Hotspot für "Menschen auf dem Weg") habe ich schon so viel gemacht und kann auch ständig in etwas NEUES eintauchen - hier gibt es so viele fantastische Angebote. Und doch habe ich etwas ganz Neues erfahren: Wie es sich anfühlt im "Feld" mit Allem verbunden zu sein. Dadurch im Vertrauen und in Liebe zu sein. Die Zeit stand still und wir waren in einem sanften Heilungs-Space. Kein Druck, kein Ego, kein ich "weiß es besser als Du". Sanftheit! Für mich der Weg, der uns in die neue Zeit bringt. Youvan


 

 

Video-Feedback von

Barbara Lips,

 

Lebensberaterin mit Herz


Anmeldung und Fragen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.